Backkurs bei Johann Lafer

vom französischen Baguette, über fränkisches Sauerteig Brot, Vollkornbroten bis hin zum Frühstückszopf erstreckte sich das Kursprogramm von Jochen Baier bei Johann Lafers Table d’Or Kochschule in Guldental.

16 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus ganz Deutschland kneteten, formten und kreierten leckere Backkunstwerke. Unter Anleitung von Bäckermeister Jochen Baier lernten sie die Herstellung von Sauerteig, lang geführten Teigen mit Vorteig und die wichtigsten Grundregeln für die Herstellung von feinem Hefeteig (von Hand). Aus dem reichhaltigen Angebot an Zutaten, der Kochschule von Johann Lafer entstanden neue Brot Kreationen mit Früchten, Nüssen mit verschiedenen Käse und feinen Gewürzen und frischen Kräutern. In Form und Styling waren keine Grenzen gesetzt, gebacken wurde fast alles auf speziellen Ofensteinen im Haushaltsofen. Besonders gute Backergebnisse wurden auf einem dicken Schamottstein erzielt, er konnte die Hitze besonders gut speichern. 

Es wurde bei aller Anstrengung und fleißigem Backen auch sehr viel gelacht. Natürlich war das professionelle Umfeld in Lafers Kochschule und das besondere Ambiente im Table d’Or, neben einem liebevoll gedecktem Tisch und einem excellenten Mittagsmenue ein wunderschöner Tag, unter Freunden des guten Geschmacks

Tags:

Author: Bäcker Baier

This post has 4 Comments

  1. Jens on 23/03/2015 at 11:41

    Schee wars. Hat super viel Spaß gemacht. Liebe Grüße nach Herrenberg

  2. Bäcker Baier on 23/03/2015 at 14:10

    Es war ein besonderer Tag mit spannenden Menschen, in tollem Ambiente und einem Ziel – der Freude am guten Geschmack.

  3. Jochen S on 24/03/2015 at 11:25

    Hallo Herr Baier ,

    und natürlich auch ein Hallo an das Bäcker-Baier Team.

    Am verkaufsoffenen Sonntag hatten meine Frau und ich Gelegenheit das neue Chia-Brot zu probieren (gut gelungen und leider schon wieder weg…). Dabei haben sie vom dem oben beschrieben Kurs erzählt.
    Toll wäre, wenn sie etwas ähnliches auch bei uns in der Region anbieten würden. Ich denke es würden einige ihrer Kunden kommen um mehr über das Backhandwerk zu lernen.

    Viele Grüße
    Jochen S.

  4. Bäcker Baier on 24/03/2015 at 16:32

    Hallo Jochen S. das ist eine gute Idee, zur Zeit planen wir unseren Tag der Offenen Tür am 3.10.15 da gibt es auf alle Fälle einen rundum Einblick beim Bäcker Baier