Brot Zeit Markthalle Neun in Berlin

Brot Zeit –  Werkstatt, Markt, Debatte in der Markthalle Neun in Berlin. Das größte Treffen von Hobbybäckern und Profibäckern in Deutschland, die alle nur eines im Kopf haben – gutes Brot. 

Der Verein, die Bäcker mit Zeit für Geschmack, mit Anke Kähler organisierten die Veranstaltung. Vom Saatgut, den Ackerbau, der Vermahlung, bis zur Verarbeitung zum gesunden Brot, welches den reinen Genuss verspricht. Arnd Erbel, der Freibäcker aus Franken fertigte vor Ort Brezeln mit Unterstützung von Michael Schultz aus Freiburg. Beeindruckend waren die großen Gewürzbrote, vor allem im Aroma. Aus Augsburg kamen Bäcker mit einer mobilen Millitärbackstube, sie haben vor der Markthalle mitten in Kreuzberg gebacken. Sogar aus Österreich waren Bäcker nach Berlin gereist, sie haben von Hand eingeschlagene Kaisersemmel gebacken. Berliner Bäckereien wie Beumer & Luthum, Soluna und der Platzhirsch der Markthalle Neun, Sironi il Panne di Milano, verkauften beeindruckende Spezialitäten. Brot in allen Formen und Arten, vom Indischen Naanbrot über frisch gebackene libanesische Fladenbrote oder Japanische Melon Pan. Es war eine kulinarische Reise durch die Welt des Brotes.

Tags:

Author: Bäcker Baier

Comments are closed.